Angebote zu "Galium" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Galium-Heel® N Ampullen 100 St Ampullen
Topseller
119,14 € *
ggf. zzgl. Versand

Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Bei während der Anwendung fortdauernden Krankheitssymptomen ist medizinischer Rat einzuholen. Gegenanzeigen: Keine bekannt. Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Wie alle Arzneimittel sollten auch homöopathische Arzneimittel während der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Bei einer Verschlimmerung der Beschwerden sowie bei anhaltenden, unklaren oder neuen Beschwerden sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die eine ärztliche Abklärung und Behandlung erfordern. Wechselwirkungen: Keine bekannt. Allgemeiner Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimittel anwenden, fragen Sie Ihren Arzt. Dosierung und Art der Anwendung: Soweit nicht anders verordnet: Bei akuten Zuständen parenteral 1 Ampulle täglich i.m., s.c. oder i.v. injizieren. Eine über eine Woche hinausgehende Anwendung sollte nur mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen. Bei chronischen Verlaufsformen parenteral 1-3mal wöchentlich 1 Ampulle i.m., s.c. oder i.v. injizieren. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren. Dauer der Behandlung: Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden. Nebenwirkungen: Keine bekannt. Hinweis: Bei der Anwendung von homöopathischen Arzneimitteln können sich vorhandene Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, die nicht in der Gebrauchsinformation aufgeführt sind, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
DHU Galium Aparine Urtinktur 50 ml Dilution
Aktuell
18,32 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Galium-Heel® N Ampullen 50 St Ampullen
Empfehlung
64,05 € *
ggf. zzgl. Versand

Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Bei während der Anwendung fortdauernden Krankheitssymptomen ist medizinischer Rat einzuholen. Gegenanzeigen: Keine bekannt. Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Wie alle Arzneimittel sollten auch homöopathische Arzneimittel während der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Bei einer Verschlimmerung der Beschwerden sowie bei anhaltenden, unklaren oder neuen Beschwerden sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die eine ärztliche Abklärung und Behandlung erfordern. Wechselwirkungen: Keine bekannt. Allgemeiner Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimittel anwenden, fragen Sie Ihren Arzt. Dosierung und Art der Anwendung: Soweit nicht anders verordnet: Bei akuten Zuständen parenteral 1 Ampulle täglich i.m., s.c. oder i.v. injizieren. Eine über eine Woche hinausgehende Anwendung sollte nur mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen. Bei chronischen Verlaufsformen parenteral 1-3mal wöchentlich 1 Ampulle i.m., s.c. oder i.v. injizieren. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren. Dauer der Behandlung: Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden. Nebenwirkungen: Keine bekannt. Hinweis: Bei der Anwendung von homöopathischen Arzneimitteln können sich vorhandene Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, die nicht in der Gebrauchsinformation aufgeführt sind, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Ubichinon compositum Ampullen 10 St Ampullen
Bestseller
15,50 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Homöopathisches Arzneimittel Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Bei Fortdauer der Krankheitssymptome ist medizinischer Rat einzuholen. Gegenanzeigen: Nicht anwenden während der Schwangerschaft und Stillzeit. Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Keine bekannt. Wechselwirkungen: Keine bekannt. Allgemeiner Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimittel einnehmen, fragen Sie Ihren Arzt. Dosierung und Art der Anwendung: Soweit nicht anders verordnet: 1 bis 3-mal wöchentlich 1 Ampulle i.m., s.c. oder i.v. injizieren. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren. Dauer der Behandlung: Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden. Nebenwirkungen: Keine bekannt. Hinweis: Bei der Anwendung eines homöopathischen Arzneimittels´können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Hinweise zu Verfallsdatum und Aufbewahrung: Arzneimittel unzugänglich für Kinder aufbewahren! Das Verfallsdatum dieser Packung ist auf Behältnis und äußerer Umhüllung aufgedruckt. Verwenden Sie diese Packung nicht mehr nach diesem Datum. Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerbedingungen erforderlich. Zusammensetzung: 1 Ampulle zu 2,2 ml (= 2,2 g) enthält: Wirkstoffe: Acidum ascorbicum Dil. D6 (HAB, Vorschrift 5a, Lsg. D1 mit Ethanol 15% (m/m)) 22 mg Thiaminum hydrochloricum Dil. D6 (HAB,Vorschrift 5a, Lsg. D1 mit Wasser) 22 mg Natrium riboflavinum phosphoricum Dil. D6 (HAB, Vorschrift 5a, Lsg. D2 mit Wasser) 22 mg Pyridoxinum hydrochloricum Dil. D6 (HAB, Vorschrift 5a, Lsg. D1 mit Wasser) 22 mg Nicotinamidum Dil. D6 (HAB, Vorschrift 5a, Lsg. D1 mit Ethanol 43% (m/m)) 22 mg Vaccinium myrtillus Dil. D4 22 mg Colchicum autumnale Dil. D4 22 mg Podophyllum peltatum Dil. D4 22 mg Conium maculatum Dil. D4 22 mg Hydrastis canadensis Dil. D4 22 mg Galium aparine Dil. D6 22 mg Acidum L-(+)-lacticum Dil. D6 22 mg Hydrochinonum Dil. D8 (HAB, Vorschrift 5a, Lsg. D1 mit Ethanol 43% (m/m)) 22 mg Trichinoylum Dil. D10 (HAB, Vorschrift 6) 22 mg Sulfur Dil. D8 22 mg Anthrachinonum Dil. D10 (HAB, Vorschrift 6) 22 mg Naphthochinonum Dil. D10 (HAB, Vorschrift 5a, Lsg. D2 mit Ethanol 86% (m/m)) 22 mg para-Benzochinonum Dil. D10 (HAB, Vorschrift 5a, Lsg. D2 mit Ethanol 94% (m/m)) 22 mg Ubidecarenonum Dil. D10 (HAB, Vorschrift 5a, Lsg. D3 mit absolutem Ethanol) 22 mg Adenosinum triphosphoricum Dil. D10 (HAB, Vorschrift 5a, Lsg. D1 mit Wasser) 22 mg Coenzym A Dil. D10 (HAB, Vorschrift 5a, Lsg. D2 mit Wasser) 22 mg Acidum acetylosalicylicum Dil. D10 (HAB, Vorschrift 5a, Lsg. D1 mit Ethanol 86% (m/m)) 22 mg Histaminum Dil. D10 (HAB, Vorschrift 5a, Lsg. D1 mit Ethanol 43% (m/m)) 22 mg Nadidum Dil. D10 (HAB, Vorschrift 5a, Lsg. D2 mit Wasser) 22 mg Magnesium gluconicum Dil. D10 (HAB, Vorschrift 5a, Lsg. D1 mit Wasser) 22 mg Acidum thiocticum Dil. D8 aquos. (HAB, Vorschrift 6) 22 mg Manganum phosphoricum Dil. D8 aquos. (HAB, Vorschrift 6) 22 mg Natrium diethyloxalaceticum Dil. D8 aquos. (HAB, Vorschrift 6) 22 mg Die Wirkstoffe 1 bis 25 werden über die letzten zwei Stufen gemeinsam potenziert. Sonstige Bestandteile: Wasser für Injektionszwecke, Natriumchlorid.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Astru spagyrische Peka Tropfen 100 ml Tropfen
Beliebt
14,40 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Anwendungsgebiete Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Bei während der Anwendung fortdauernden Krankheitssymptomen ist medizinischer Rat einzuholen. Dosierung Soweit nicht anders verordnet: Bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6 mal täglich je 5 Tropfen in etwas Wasser einnehmen. Eine über eine Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen. Bei chronischen Verlaufsformen 1 bis 3 mal täglich je 5 Tropfen in etwas Wasser einnehmen. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren. Zusammensetzung Wirkstoff Potenz Menge Calcium fluoratum D 8 12,0 g Hedera helix spag. Peka D 6 14,0 g Lophophytum leandri D 8 11,0 g Conium maculatum D 10 12,0 g Magnesium carbonicum D 5 12,0 g Crataegus spag. Peka D 4 15,0 g Cystisus scoparius spag. Peka D 8 11,0 g Galium aparine D 8 13,0 g Sonstige Hinweise: 5 Tropfen enthalten 0,021 g Alkohol

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Cutis compositum N Ampullen 50 St Ampullen
Empfehlung
94,34 € *
ggf. zzgl. Versand

Homöopathisches Arzneimittel Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Bei während der Anwendung fortdauernden Krankheitssymptomen ist medizinischer Rat einzuholen. Gegenanzeigen: Bei bekannter Allergie gegen Ichtyol (Ammoniumbituminosulfonat)soll das Mittel nicht verabreicht werden. Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Fragen Sie vor der Anwendung von allen Arzneimitteln in der Schwangerschaft und Stillzeit Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. Wechselwirkungen: Keine bekannt. Allgemeiner Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimittel einnehmen, fragen Sie Ihren Arzt. Dosierung und Art der Anwendung: Soweit nicht anders verordnet: Die Anwendung erfordert eine individuelle Dosierung durch einen homöopathisch erfahrenen Therapeuten. Im Rahmen der Selbstmedikation sollte daher nur parenteral einmal 1-2 ml i.v., i.m. oder s.c. injiziert werden. Zur Fortsetzung der Therapie wird empfohlen, sich an einen homöopathisch erfahrenen Therapeuten zu wenden. Dauer der Behandlung: Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden. Nebenwirkungen: Nach Anwendung kann verstärkt Speichelfluss auftreten; das Mittel ist dann abzusetzen. Aufgrund des enthaltenen homöopathischen Wirkstoffes Mercurius solubilis können gelegentlich allergische Reaktionen auftreten. Hinweis: Bei der Anwendung von homöopathischen Arzneimitteln können sich vorhandene Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Hinweise zu Verfallsdatum und Aufbewahrung: Arzneimittel unzugänglich für Kinder aufbewahren! Das Verfallsdatum dieser Packung ist auf Behältnis und äußere Umhüllung aufgedruckt. Verwenden Sie diese Packung nicht mehr nach diesem Datum! Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerbedingungen erforderlich. Zusammensetzung: 1 Ampulle zu 2,2 ml (= 2,2 g) enthält: Wirkstoffe: Cutis suis Dil. D8 (HAB, Vorschrift 42a) 22 mg Hepar suis Dil. D10 (HAB, Vorschrift 42a) 22 mg Splen suis Dil. D10 (HAB, Vorschrift 42a) 22 mg Placenta totalis suis Dil. D10 (HAB,Vorschrift 42a) 22 mg Glandula suprarenalis suis Dil. D10 (HAB, Vorschrift 42a) 22 mg Funiculus umbilicalis suis Dil. D10 (HAB, Vorschrift 42a) 22 mg Thuja occidentalis Dil. D8 22 mg Galium aparine Dil. D6 22 mg Selenium Dil. D10 22 mg Thallium sulfuricum Dil. D13 22 mg Strychnos ignatii Dil. D6 22 mg Sulfur Dil. D10 22 mg 22 mg Cortisonum aceticum Dil. D28 (HAB, Vorschrift 6) 22 mg Urtica urens Dil. D4 22 mg Acidum phosphoricum Dil. D6 22 mg Calcium fluoratum Dil. D13 22 mg Mercurius solubilis Hahnemanni Dil. D13 22 mg Aesculus hippocastanum Dil. D6 22 mg Ammonium bituminosulfonicum Dil. D28 (HAB, Vorschrift 5a, Lsg. D1 mit Ethanol 15% (m/m)) 22 mg Ledum palustre Dil. D4 22 mg Arctium Dil. D6 22 mg Acidum formicicum Dil. D198 22 mg Acidum alpha-ketoglutaricum Dil. D10 (HAB, Vorschrift 5a, Lsg. D1 mit Ethanol 43% (m/m)) 22 mg Natrium diethyloxalaceticum Dil. D10 (HAB, Vorschrift 6) 22 mg Gemeinsame Potenzierung über die letzten 2 Stufen mit Wasser für Injektionszwecke. Sonstige Bestandteile: Wasser für Injektionszwecke, Natriumchlorid.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Mádara Time Miracle Age Defence Tagescreme 50 m...
Angebot
32,68 € *
ggf. zzgl. Versand

MÁDARA Age Defence Tagescreme Diese verwöhnende Anti-Aging Feuchtigkeitspflege reduziert Schäden durch Umwelteinflüsse, unterstützt das natürliche Hautkollagen, regeneriert die Hautstruktur und lässt einen müden Teint wieder strahlen. Ihre Haut wirkt umgehend weicher und strahlender. Entwickelt mit MÁDARAs speziellem Cell Repair Bio-Complex (Zellregenerierender Biokomplex) und dem verjüngenden Saft der nordischen Birke. Anwendung Morgens auf die gereinigte Haut auftragen. Inhaltsstoffe Betula Alba (Birch) Juice, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil, Alcohol, Squalane, Caprylic/Capric Triglyceride, Glycerin, Glyceryl Stearate, Polyglyceryl-3 Methylglucose Distearate, Cetearyl Alcohol, Betaine, Sodium PCA, Hippophae Rhamnoides (Sea-buckthorn) Fruit Extract, Trifolium Pratense (Red Clover) Flower Extract, Aroma, Alchemilla Vulgaris (Lady's Mantle) Extract, Galium Verum (Lady's bedstraw) Extract, Vaccinium Myrtillus (Blueberry) Fruit Extract, Dicaprylyl Carbonate, Dipalmitoyl hydroxyproline, Beta-glucan, Chitin, Tocopherol, Mica ( CI 77019 ), Titanium Dioxide (CI 77891), Aesculus Hippocastanum (Horse-chestnut) Seed Extract, Ascorbyl Palmitate (Vitamin C), Equisetum Arvense (Horsetail) Extract, Xanthan Gum, Sodium Hyaluronate, Aqua, Sodium phytate, Hydrolyzed Hyaluronic Acid, Vanillin, Limonene, Benzyl Salicylate, Linalool, Eugenol, Citral.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
To-Ex spagyrische Peka N Tropfen 100 ml Tropfen
Highlight
16,06 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Inhaltstoffe In 100 g sind enthalten: Echinacea spag. Peka D 12 14,0 g Argentum nitricum D 4 10,0 g Bryonia cretica spag. Peka D 4 11,0 g Clematis recta D 3 15,0 g Ledum palustre D 6 3,0 g Hydrastis canadensis D 4 15,0 g Galium aparine D 6 16,0 g Glechoma hederacea spag. Peka D 6 16,0 g Anwendungsgebiet Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Bei während der Anwendung fortdauernden Krankheitssymptomen ist medizinischer Rat einzuholen. Dosierung Soweit nicht anders verordnet: Bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6 mal täglich je 5 Tropfen in etwas Wasser einnehmen. Eine über eine Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen. Bei chronischen Verlaufsformen 1 bis 3 mal täglich je 5 Tropfen in etwas Wasser einnehmen. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren. Hinweise 5 Tropfen enthalten 0,0370 g Alkohol.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Regenaplex Nr. 202a 30 ml Tropfen
Top-Produkt
17,63 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Zusammensetzung 10 ml enthalten je 0,77 ml: Acidum silicicum D6, Agave americana e fol. rec. D3, Aluminium oxydatum D12, Barium iodatum D8, Calcium iodatum D6, Carbo vegetabilis D8, Conium maculatum D6, Corydalis cava e rad. rec. D4, Galium aparine D3, Hydrargyrum oxydatum rubrum D9, Knautia arvensis D3, Mercurius solubilis Hahnemanni D9, Phytolacca americana D4. Produktbezogene Hinweise Was müssen Sie vor der Einnahme von Regenaplex Nr. 202a beachten? Regenaplex Nr. 202a darf bei Schilddrüsenerkrankungen nicht ohne ärztlichen Rat angewendet werden. Besondere Vorsicht bei der Einnahme von Regenaplex Nr. 202a ist erforderlich in der Schwangerschaft und Stillzeit. Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen zur Anwendung vorliegen, sollte das Arzneimittel dann nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Wenden Sie Regenaplex Nr. 202a auch bei Kindern unter 12 Jahren nur nach Rücksprache mit dem Arzt an, da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vorliegen. Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln sind keine bekannt. Allgemeiner Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimittel einnehmen, fragen Sie Ihren Arzt. Wie ist Regenaplex Nr. 202a anzuwenden? Soweit nicht anders verordnet nehmen Sie bei akuten Zuständen von dem Arzneimittel alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6 mal täglich je 5 Tropfen ein. Bei chronischen Verlaufsformen nehmen Sie 1 – 3 mal täglich je 5 Tropfen ein. Eine über 1 Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Einnahme zu reduzieren. Wenn sich Ihre Beschwerden verschlimmern oder nach einigen Tagen keine Besserung eintritt, müssen Sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen. Auch homöopathische Arzneimittel sollten nicht über längere Zeit ohne ärztlichen Rat eingenommen werden. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Welche Nebenwirkungen sind möglich? Wegen der Bestandteile Hydrargyrum und Mercurius (Quecksilber) kann nach der Anwendung verstärkt Speichelfluss auftreten. Das Mittel ist dann abzusetzen. Hinweis: Bei der Anwendung von homöopathischen Arzneimitteln können sich vorhandene Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und ihren Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, die nicht in der Gebrauchsinformation aufgeführt sind, teilen Sie diese bitte ihrem Arzt oder Apotheker mit. Andere Warnhinweise: Enthält 46 Vol.-% Alkohol

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Bolymex spagyrische Peka Tropfen 100 ml Tropfen
Topseller
16,60 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Anwendungsgebiete Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Bei während der Anwendung fortdauernden Krankheitssymptomen ist medizinischer Rat einzuholen. Dosierung Soweit nicht anders verordnet, nehmen: Erwachsene 20 Tropfen Kinder 7- 10 Tropfen 3 x täglich in etwas Flüsigkeit verdünnt, vor den Mahlzeiten ein. Zusammensetzung: Wirkstoff Potenz Pro 10 g Acidum benzoicum Dil. D5 1,1 g Acidum formicicum Dil. D5 0,8 g Aristolochia clematitis Dil. D24 0,6 g Asa foetida Dil. D5 1,3 g Avena sativa spag. Peka Dil. D4 1,2 g Berberis vulgaris spag. Peka Dil. D 5 0,6 g Calcium phosphoricum Dil. D 8 0,7 g Capsella bursa-pastoris spag. Peka Dil. D5 0,6 g Galium aparine Dil. D5 0,6 g Daphne mezereum spag. Peka Dil. D8 0,6 g Piper methysticum spag. Peka Dil. D 10 1,1 g Sonstige Hinweise: Enthält 18 Vol.-% Alkohol

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot